Mittwoch, 31. Dezember 2014

Unsere Neujahrspuppe

Auch in diesem Jahr habe ich traditionell eine Neujahrspuppe gebacken - die einen Blick ins alte und einen Blick ins neue Jahr gerichtet hat. 




So sehr man sich auch manchmal wünscht, ein bisschen ewas von dem zu wissen was kommen wird - ganz ehrlich im Rückblick bin ich froh, dass ich vor einem Jahr noch nicht wusste wie mein Jahr 2014 wird - ja und jetzt kann ich schon sagen: geworden ist.
Denn wenn wir uns wünschen zu wissen wie etwas wird, so wünscht man sich doch nur schöne Dinge und möchte Negatives nicht unbedingt ( vorher ) wissen. Zumindest ergeht es mir so. 
So richtige Vorsätze für das kommende Jahr habe ich nicht - manches, was ich in diesem Jahr begonnen habe, möchte ich weiterhin machen - Dinge die verändert werden sollen/müssen, versuche ich nach Möglichkeit zu ändern und warte da nicht auf einen Jahreswechsel.
In diesem Jahr genieße ich aber ganz besonders die Vorfreude von Franziska und Silvan auf Silvester.

.......und ganz sicher ist: Ich freue mich auf ein weiteres kreatives Jahr mit Euch! 

Habt eine gute Zeit,
nadia

Dienstag, 30. Dezember 2014

Neujahrsgrüße


Da ich es in diesem Jahr nicht geschafft habe, alle Weihnachtskarten pünktlich zu basteln und auch zu verschicken, gibt es ein paar Neujahrsgrüße von uns.


Den Stempel habe ich von Rayher. Ansonsten habe ich versucht einiges zu verwenden, was ich auf meinem Basteltisch gefunden habe ( da ich es noch nicht weggeräum hatte :-) ).

Habt eine gute Zeit,
nadia

P.S.: Hier noch die Auslosung vom 23. Dezember - Glücksfee meine Tochter :-)


 


Liebe Verena,
herzlichen Glückwunsch! Bitte schicke mir Deine Adresse an nadia200177@yahoo.de, damit ich Dir Dein neues Stempelset zuschicken kann.
Herzliche Grüße,
nadia

Montag, 29. Dezember 2014

Ein Tütchen mit Glück

Ich hatte noch Tüten mit Glücksklee-Samen für 4-blättrigen Klee. Diese habe ich hübsch verpackt:



Verwendetes Papier: cremeweiß
Stempelkissen: olivgrün und gartengrün
Stempelset: Denk an Dich
Thinlits: Mini-Leckereientüte

Habt eine gute Zeit,
nadia

Sonntag, 28. Dezember 2014

Fast auf den letzten Drücker.....

......schnell noch das Kalenderblatt für den Dezember 2014.



Im Hintergrund seht Ihr ein bisschen von meinem Basteltisch - rechts ein neues Projekt, dass ich Euch am 1. Januar zeigen werde.

Habt eine gute Zeit,
nadia

Freitag, 26. Dezember 2014

Für die Feier der Alleinstehenden an Heiligabend habe ich kleine Tischkärtchen gebastelt. Warum? Aus Dankbarkeit, dass ich an diesem Abend im Kreise meiner Familie feiern darf und nicht alleine zu Hause bin.



Unten rechts wurden die Namen der Mitfeiernden geschrieben. Erkennt Ihr, dass die Tischkärtchen nicht flach auf dem Tisch aufliegen? Unter dem Kreis befindet sich ein Mini-Täfelchen Schokolade ;-)

Habt eine gute Zeit,
nadia

Mittwoch, 24. Dezember 2014

Wundervolle Weihnachtszeit


Ich  wünsche Euch von Herzen eine schöne Geburtstagsfeier vom Christkind!

Viele strahlende Augen und besinnliche Momente mögen bei Euch sein!

Habt eine wundervolle Weihnachtszeit,
nadia

P.S.: Diese Verpackung gefüllt mit selbstgemachten Mandel-Cranberry-Florentiner gab es in diesem Jahr für unsere Nachbarn!

Dienstag, 23. Dezember 2014

Das 23. Türchen




Heute ist es nun soweit: das 23. Türchen des kme Adventskalender für JEDERMANN wird geöffnet. Seid Ihr schon gespannt was sich dahinter verbirgt?

Ich habe eine Easel-Karte mit Box gewerkelt und so schaut sie aus:



Ich finde es ist eine tolle Karte, die die Beschenkte durch das ganze Jahr begleiten kann. "BE happy" - wenn das mal keine gute Laune verbreitet - und dazu noch ein Schutzengelchen.

Möchtet Ihr gerne die Maße haben? Hier sind sie:

Für die Box:
Ein Papierstreifen in 12 cm x 30,5 cm
falzen bei 12 cm - 14,5 cm - 26,5 cm - 29 cm und zur Box kleben
Ein Quadrat in 16,7 cm x 16,7 cm
rundherum falzen bei 2,4 cm und einschneiden, um es zur Schublade zu kleben.
Die Karte besteht aus zwei Teilen:
die Karte an sich 12 cm x 12 cm
und das "Klappteil" ist ein Streifen aus 12 cm x 24 cm
diesen falzen bei 12 cm und 18 cm. Den Teil des Streifens von 12 cm x 12 cm auf die Box kleben und die Karte dann auf das unterste Klappteil kleben.


Soviel Text, aber Ihr dürft noch weiterlesen - es lohnt sich. Denn unter allen Kommentaren zu diesem Post, die heute, am 23. Dezember 2014 bis 23.59 Uhr verfasst werden, verlose ich folgendes Stempelset:



Ich bin gespannt, wem ich es zuschicken darf und wer somit "Grund zur Freude" hat.
Viel Glück!

Und nun wünsch ich Euch nicht mehr all zu viel Stress beim Vorbereiten auf das Weihnachtsfest.
nadia

Dienstag, 16. Dezember 2014

Das Türchen Nummer 16

 T 14

Ich freue mich, dass ich bei dem Adventskalender Blog Hop von Kerstins Kartenwerkstatt mitmache und Ihr heute bei mir das Türchen Nummer 16 öffnen dürft.

Und hier ist der Inhalt meines Türchens:



Wie, Ihr könnt es noch gar nicht richtig erkennen? Nun gut, dann vielleicht jetzt:




Ja, und aufmachen kann man es auch - hier von innen:




Ich habe einen Umschlag mit Hilfe von Malstoff Mischgewebe und Acrylfarbe gestaltet. Die Sterne habe ich mit Hilfe der tollen Schablonen von Stampin' UP gestaltet.
Die Inspiration ist von Sanne. Danke dafür!

Ich hoffe, Euch hat meine Inspiration gefallen und wünsche Euch einen schönen 16. Dezember.

Habt eine gute Zeit,
nadia



Freitag, 12. Dezember 2014

Kleine Goodies mit Tannenbäumchen

Heute zeige ich Euch ein paar Goodies, die ich für die Weihnachtsfeier der Obdachlosen gebastelt habe. Auf der Rückseite ist noch ein Mini-Täfelchen Schokolade zu finden.


Verwendet habe ich die Stanzen: Tannenbaumstanze und 2 1/2 "-Kreisstanze. Das kleine Sternchen ist aus Naturholz.

Und hier mal ein kleiner Einblick in den fertigen Karton:


Habt eine gute Zeit,
nadia

Mittwoch, 10. Dezember 2014

Schnell noch ein Adventskalender

Ich habe es gefunden: Mein Ladekabel. Somit gibt es keine Ausrede mehr, nicht bloggen zu können :-)
Heute zeige ich einen Kundenauftrag. Eine Kundin schenkt Ihren Eltern jedes Jahr einen Adventskalender. Was für eine schöne Idee! In diesem Jahr wurden diese Tütchen gefüllt:



Ein bisschen kann man es erkennen: Die 6 und die 24 sind größer als die restlichen Tüten.


Ein bisschen Glitzer und Strasssteine dürfen nicht fehlen:


Verwendetes Papier: Olivgrün, glutrot, flüsterweiß und Glitzerpapier in silber
Verwendete Stempelfarben: olivgrün und glutrot
Verwendetes Stempelset: Gorgeous Grunge
Außerdem: Falzbrett, Stanzen und Strasssteine von Stampin' UP! und Adventszahlen von scrapbookheave.

Habt eine gute Zeit,
nadia


Freitag, 5. Dezember 2014

Weihnachtskarte mit Bäumchen







Heute habe ich eine Weihnachtskarte für Euch. Bei all den Vorbereitungen für meine Weihnachtsmärkte, finde ich mein Kabel nicht mehr, damit ich die Fotos hochladen kann. Aber ich werde weitersuchen - versprochen.

Verwendetes Stempelset: Christbaumfestival
Papier: farngrün und honig-gelb
Stempelfarben: lagunenblau, farngrün
Stanzen: Stern aus den Itty Bitty Akzenten und Tannenbaumstanze

Wer Lust hat: An diesem Wochenende findet Ihr mich auf dem Kostheimer Weihnachtszauber rund um den Weinbrunnen. Öffnungszeiten: heute ab 17 Uhr, Samstag ab 15 Uhr und Sonntag ab 14 Uhr, jeweils bis 21 Uhr.

Habt ein schönes 2. Adventswochenende,
nadia