Freitag, 7. März 2014

Zum Weltgebetstag der Frauen....

.............habe ich Sesamgebäck gemacht.


Zutaten:
200 g Blütenhonig ( oder 120 g Rohzucker )
160 g Butter
6 EL Sahne
1 Päckchen echten Vanillezucker ( oder 1 TL Vanillepulver )
320 g Sesam
80 g Dinkelmehl Typ 1050

Und so geht's:
Backblech mit Backpapier auslegen und den Ofen auf 200° Umluft vorheizen.
Honig, Butter, Sahne und Vanillezucker erhitzen.
Dann den Sesam und das Mehl zufügen und zu einer Masse verarbeiten.
Die Masse auf dem Blech geschmeidig ausstreichen und in der Mitte des Ofens ca.10-15 Minuten backen ( je nach gewünschter Bräune ).
Etwas abkühlen lassen, aber noch warm in Stücke schneiden.

Wer möchte kann noch Sahne dazu servieren.

Das Rezept habe ich vor vielen Jahren von meiner lieben Bekannten Gisela bekommen.

Habt eine gute Zeit,
nadia

P.S.: Jedes Jahr findet am 1. Freitag im März der Weltgebetstag der Frauen statt. In diesem Jahr haben Frauen aus Ägypten den Weltgebetstag vorbereitet und nach dem Gottesdienst gibt es landestypische Speisen.

Kommentare:

  1. Da geh ich auch hin!
    Aber zum ersten Mal nur als Teilnehmerin und zum Genießen - ich freu mich drauf!

    Liebe Grüße, katrin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katrin,
    ich war auch "nur" Teilnehmerin. Da ich aber zwei Jahre in Ägypten gelebt habe, habe ich mich zumindest am kulinarischen Teil beteiligt :-)
    .............und es war ein sehr schöner Weltgebetstag - vor allem die Lieder haben mich in diesem Jahr sehr angesprochen.
    Liebe Grüße,
    nadia

    AntwortenLöschen