Dienstag, 25. März 2014

Für immer unvergessen

Ich brauche eine Trauerkarte und habe überlegt, welches Stempelset ich nehmen soll. Da kam mir die Tizzy Tuesday Challenge gerade recht, denn das Stempelset hatte ich gar nicht in meine Überlegungen mit einbezogen. 
Aber Ihr kennt das sicherlich, manchmal sind die Eingebungen, die dann spontan kommen, die Besten. Und so ist diese Trauerkarte zwar nicht in den typischen Trauerfarben gehalten, aber dennoch sehr edel für den traurigen Anlass. Oder was meint Ihr?



Verwendet habe ich die Stempelfarben espresso und savanne. Zum Ausmalen mit dem Mischstift habe ich farngrün und morgenrot genommen. Den Spruch habe ich in espresso embosst. Neben dem Stempelset "Natur-Nah" habe ich noch das Stempelset Gorgeous Grunge genommen, da mir auf der Karte noch etwas gefehlt hat.

Und so nehme ich mit dieser Karte an der aktuellen Tizzy Tuesday Challenge # 143 teil. Schaut doch mal auf dem Hauptblog vorbei, was man noch so alles mit dem Stempelset zaubern kann.

Habt eine gute Zeit,
nadia

Kommentare:

  1. Hallo Nadia!
    Deine Karte gefällt mir sehr gut. Ich mag die gewählte Farbkombination. Es müssen ja nicht immer dunkle Töne sein, auch wenn es ein trauriger Anlass ist.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  2. So schlicht und so schön! Vielen Dank fürs Mitmachen beim Tizzy!
    Viele Grüße
    angelina

    AntwortenLöschen