Dienstag, 26. Februar 2013

Zum 70. Geburtstag

Eine liebe Bekannte feiert am kommenden Samstag Ihren 70. Geburtstag. In Anlehnung an Ihre Einladungskarten ( die Muster findet Ihr hier und hier ) habe ich die folgende Karte gestaltet:



Ihre Farben waren Anthrazitgrau und glutrot. Der Stempel ist von Kaleidoskop Stempelschmiede - das Wort "Herz" habe ich vor dem Auftragen der Stempelfarbe abgeklebt und dann durch ein "richtiges" Herz ersetzt. Das Herz und die Zahlen stammen aus dem Junior-ABC, daß es leider nicht mehr gibt. Ein bisschen Farbe in Form des Sizzlits-Zweiges mit auf die Karte. Das grüne Designpapier ist aus der "Obsternte". Tiefe habe ich durch Dimensionals erreicht.

Da fällt mir auf, daß die letztendliche Einladungskarte noch gar nicht auf meinem Blog gelandet ist. Aber ich habe sie nicht mehr, da meine Bekannte die Einladungen selbst gemacht hat und mein Muster als Vorlage behalten hat - und meine Einladungskarte soll in Ihr Erinnerungsbuch wandern. Ich kann sie ja mal beschreiben: Ein DIN A4 Blatt in glutrot längs halbiert und zur Karte gefaltet. Im Querformat weiterverarbeitet: den Text "....liche Einladung" wurde in die rechte untere Ecke gedruckt. Das "Herz" wurde durch die Herzstanze ersetzt. Das "i" von Einladung bekam ein Glitzersteinchen als Punkt. Das Innenleben mit dem Einladungstext wird durch anthrazitgraues Band "gehalten".

Habt eine gute Zeit,
nadia

P.S. Seht Ihr die Sonne auf der Karte?

1 Kommentar:

  1. Moin Nadia,
    jetzt war ich lange nicht hier. Habe zwar immer mal rein geschaut, aber mir war nicht nach schreiben. Mich hatte die Grippe gleich zweimal besucht.
    Deine Karte ist sehr schön geworden. Ich habe auch gerade zwei Sets für runde Geburtstage gebastelt. Deine Beschreibung der anderen Karte liest sich gut. Ich kann mir ganz gut vorstellen, wie sie aussehen müsste. Schöne Idee mit dem Steinchen als i-Punkt.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen