Mittwoch, 19. Dezember 2012

Zarte Wölkchen

Nachdem unsere Hühner leider zu langsam Eier legen, musste ich kurzfristig unsere Plätzchen- Produktion einstellen.
Aber Gott sei Dank war ich ja am Sonntag im Gottesdienst um bekam noch ein schnelles Plätzchenrezept - ohne Ei. Danke Claudia!

200g Butter, 100 g Puderzucker, 2 Vanilleschoten, 120 g Mehl und 250 g Stärke.
Alles zu einem Teig verarbeiten. Anschließend kleine Kugeln formen und mit einer Gabel glatt streichen. Dann bei 160° 15 Minuten in den Ofen.


Bei uns sind es etwas größere Wölkchen geworden, aber dafür hat unsere 2jährige Tochter eifrig mitgebacken.

Habt eine gute Zeit,
nadia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen