Samstag, 15. Dezember 2012

Es duftet so herrlich......

...hier bei mir. Schade, dass Ihr das nicht riechen könnt. Nach dem ich fast alle Aufträge gebastelt und auch ausgeliefert habe, komme ich heute endlich zum Backen von den Weihnachtsplätzchen. 

Peinlich, denn mein Mann hat in diesem Jahr schon vier Mal gebacken. Deshalb hat er sich auch den heutigen Post verdient. Drei Mal wurde nämlich alles innerhalb von 3 Tagen verputzt.  Es ist ein Rezept für Butterplätzchen und er macht einfach in die Hälfte des Teiges ganz normalen Kakao bzw. Nesquik ( anderen trinkt er nämlich nicht :-) )
Und sie sehen auch traumhaft aus, oder?



Hier noch das Rezept:
750 g Butter
380 g Zucker
10 Eigelb
1 kg Mehl

10 Minuten bei 160° Umluft

Und morgen zeig ich Euch, was ich aus dem Eiweiß gezaubert habe.

Habt eine gute Zeit,
nadia

1 Kommentar:

  1. Mmmmmmmmmmmmh - das sieht ja lecker aus!
    Danke für das Rezept - vielleicht schaffe ich es ja noch in der nächsten Woche!?!

    Lg, katrin

    AntwortenLöschen